Florenz mönchengladbach

florenz mönchengladbach

Febr. Das ist Europapokal: Mönchengladbach ist nach 43 Minuten so gut wie beim AC Florenz nach Rückstand noch spektakulär mit (). Borussia Mönchengladbach gewinnt am Donnerstagabend gegen AC Florenz mit Mit einem Dreierpack von Lars Stindl und einer furiosen Aufholjagd hat. UEFA Europa League Live-Kommentar für AC Florenz vs. Borussia M'gladbach am Februar , mit allen Statistiken und wichtigen Ereignissen, ständig.

Florenz Mönchengladbach Video

Florenz vs Gladbach: Pyroshow im Gästeblock

mönchengladbach florenz - commit error

Eiskalt nutzte der überragende Stindl seine Chancen und machte den kaum noch für möglich gehaltenen Einzug in die nächste Runde praktisch im Alleingang perfekt. Wendt wird links im Strafraum steilgeschickt. Johnson kann bei einem Konter das hohe Zuspiel nicht richtig unter Kontrolle bringen. Abonnieren Sie unsere FAZ. Beim Abwehrversuch säbelte der Däne über den Ball und fiel dann ohne Kontakt mit einem Gegenspieler um - Valero nahm das Geschenk dankend an. Kurz darauf ist es diesmal Hofmann, der von links im Sechzehner nach innen flankt. Die langen Bällen bringen den VfL kaum in Gefahr. Florenz hat nun das Kommando übernommen. Seine flache Hereingabe in die Mitte wird dann aber gerade noch geklärt.

Aber sein Distanzschuss verfehlt erneut sein Ziel. Zwingend ist das nicht mehr, was die Gastgeber hier aufs Parkett bringen.

Stindl holt sich die Gelbe Karte ab, nachdem er einen Florenz-Konter unterbunden hatte. Die Hausherren brauchen noch zwei Tore.

Zweiter Wechsel bei der Elf vom Niederrhein. Valero bringt den Ball von der linken Seite rein, aber Sommer faustet die Kugel aus der Gefahrenzone.

Die Hausherren wechseln doppelt. Und wieder ein Standard und wieder trifft Gladbach! Was geht hier noch. Ich fasse es nicht, was dieser Lars Stindl hier veranstaltet!

Was geht hier noch? Gladbach kommt mit Dampf aus der Kabine! Eine komische erste Halbzeit ist beendet. Stattdessen trifft die Fiorentina mit ihrem ersten Angriff, weil Bernardeschi Kalinic herrlich bedient.

Stindl bleibt cool und schiebt locker unten rechts ein. Ich hab ehrlich gesagt noch nicht erkannt, warum. Offenbar wurde Herrmann im Strafraum von Olivera zu Boden gerissen.

Drmic wird von Dahoud bedient und dreht sich im Strafraum, zieht in der Folge ab. Selber hatten die Fohlen oft genug die Chance, einen Treffer zu erzielen.

Stattdessen hat es schon zweimal im eigenen Netz geklingelt. So einen Fehler hab ich selten gesehen. Klar, sowas kann immer passieren, aber das hatte Slap-Stick-Humor.

Valero bedankt sich, schnappt sich die Kugel und muss nur noch einschieben. Die Borussia muss schon nach 27 Minuten verletzungsbedingt wechseln.

Jetzt wieder auf der anderen Seite. Da kommt Dahoud zum Abschluss, verzieht dann aber etwas. Kalinic setzt Valero auf rechts in Szene und startet dann gleich in Richtung langer Pfosten.

Einmal blockt Jantschke, einmal pariert Sommer. Der Treffer aus dem Nichts scheint seine Spuren hinterlassen zu haben. Keine guten Spuren aus Gladbacher Sicht.

Und da pennen sie, die Gladbacher. Ein erster Abschluss der Hausherren. Gladbach bekommt den Ball nicht richtig raus, Federico Chiesa hingegen zum Schuss.

Gladbach macht bisher einen super Eindruck. Wieder flankt Wenth von der linken Seite, diesmal kommt Vestergaard zum Kopfball und trifft den Pfosten.

Von da springt die Kugel genau in die Arme von Tatarusanu. Und die entsteht nach einem herrlichen Spielzug: Kurz darauf ist es diesmal Hofmann, der von links im Sechzehner nach innen flankt.

Dort wird Herrmann gehalten und geht zu Boden. Gladbach hat im Vergleich zur Anfangsphase ein wenig den Mut verloren. Nun wieder mal die Borussia.

Badelj tankt sich durch die Gladbacher Abwehr, dabei springt der Ball Vestergaard an die rechte Hand. Bernardeschi ist nach einem Foul von Herrmann auf der linken Seite liegen geblieben und wird behandelt.

Hazard ist nach dem Foul von Vecino angeschlagen und bleibt auf dem Platz liegen. Hahn und Drmic machen sich bereits warm. Gladbach und die Chancenverwertung!

Herrmann wird rechts am Strafraumrand steilgeschickt und bedient dann in der Mitte Dahoud, der aus etwa 13 Metern zur Direktabnahme kommt.

Nach einer Flanke von rechts an den zweiten Pfosten kommt erst Chiesa frei zum Abschluss, doch Sommer wirft sich dazwischen und vereitelt auch den Nachschuss von Bernardeschi!

Der Treffer hat bei der Fohlenelf Wirkung hinterlassen. Im Aufbau wird Florenz nun nicht mehr so konsequent attackiert.

So hatten die Hausherren in den letzten Minuten das Geschehen gut im Griff. Erster Abschluss der Fiorentina: Einzig ein Torerfolg fehlt der Borussia nach einem sehr starken Start.

Wie im Hinspiel das Manko bislang: Von dort prallt der Ball genau in die Arme von Tatarusanu. Dahoud spielt nach links raus zu Wendt, der ganz viel Platz zum Flanken hat.

Erstmals kommt Florenz nach vorne. Gladbach sucht die Offensive und kommt gleich zu einer Chance: Wendt wird links im Strafraum steilgeschickt.

Florenz hat mich nicht so beeindruckt, dass wir jetzt keine Chance mehr haben", meinte VfL-Coach Hecking vor dem Spiel angriffslustig.

Wir sind optimistisch, weil wir zu Hause wirklich gut gespielt haben", machte Linksverteidiger Wendt seinem Team vor der Partie in der Toskana Mut.

Die Europapokalhistorie der Borussia ist lang. Im Vergleich zur 1: Mit der schweren Hypothek einer 0:

Herrmann wird rechts am Strafraumrand steilgeschickt und bedient dann in basketball wetten strategie Mitte Dahoud, der aus etwa 13 Metern zur Direktabnahme kommt. Gladbach hat im Vergleich zur Anfangsphase ein wenig den Mut verloren. Hazard ist nach dem Foul von Vecino angeschlagen und bleibt palms casino resort sky villa dem Platz liegen. Weiterhin benötigt Gladbach zwei Treffer zum Weiterkommen. Schalkes Auswärtssieg 3: Es ist ein Fehler casino dinero gratis sin deposito. Kapitän Lars Stindl geht dabei voran.

Ich fasse es nicht, was dieser Lars Stindl hier veranstaltet! Was geht hier noch? Gladbach kommt mit Dampf aus der Kabine! Eine komische erste Halbzeit ist beendet.

Stattdessen trifft die Fiorentina mit ihrem ersten Angriff, weil Bernardeschi Kalinic herrlich bedient. Stindl bleibt cool und schiebt locker unten rechts ein.

Ich hab ehrlich gesagt noch nicht erkannt, warum. Offenbar wurde Herrmann im Strafraum von Olivera zu Boden gerissen. Drmic wird von Dahoud bedient und dreht sich im Strafraum, zieht in der Folge ab.

Selber hatten die Fohlen oft genug die Chance, einen Treffer zu erzielen. Stattdessen hat es schon zweimal im eigenen Netz geklingelt. So einen Fehler hab ich selten gesehen.

Klar, sowas kann immer passieren, aber das hatte Slap-Stick-Humor. Valero bedankt sich, schnappt sich die Kugel und muss nur noch einschieben.

Die Borussia muss schon nach 27 Minuten verletzungsbedingt wechseln. Jetzt wieder auf der anderen Seite. Da kommt Dahoud zum Abschluss, verzieht dann aber etwas.

Kalinic setzt Valero auf rechts in Szene und startet dann gleich in Richtung langer Pfosten. Einmal blockt Jantschke, einmal pariert Sommer. Der Treffer aus dem Nichts scheint seine Spuren hinterlassen zu haben.

Keine guten Spuren aus Gladbacher Sicht. Und da pennen sie, die Gladbacher. Ein erster Abschluss der Hausherren. Gladbach bekommt den Ball nicht richtig raus, Federico Chiesa hingegen zum Schuss.

Gladbach macht bisher einen super Eindruck. Wieder flankt Wenth von der linken Seite, diesmal kommt Vestergaard zum Kopfball und trifft den Pfosten.

Von da springt die Kugel genau in die Arme von Tatarusanu. Und die entsteht nach einem herrlichen Spielzug: Der Belgier nimmt Tempo auf und schickt Stindl auf die Reise , der aber dann clever abgelaufen wird.

Aber so geht es. Die Protagonisten laufen soeben ein. Muss nicht sein, kommt aber doch immer wieder vor. Eine Viertelstunde noch, dann geht es endlich los in der Toskana.

Oscar Wendt, Linksverteidiger der Fohlen, gibt sich vor der Partie durchaus optimistisch. Wir sind optimistisch, weil wir zuhause wirklich gut gespielt haben.

Gladbach muss in Florenz gewinnen und dabei mehr als einen Treffer erzielen. Es sieht gut aus", sagte der Brasilianer. Die letzten 90 Sekunden laufen.

Johnson kann bei einem Konter das hohe Zuspiel nicht richtig unter Kontrolle bringen. Am Ende kann Tatarusanu den Ball aufnehmen.

Der stramme Schuss geht rund zwei Meter links am Tor vorbei. Nach kurzem Halten gegen Chiesa vor dem Strafraum. Die Fiorentina versucht nun langsam wieder Druck aufzubauen.

Badelj muss behandelt werden. Christensen schaltet sich mit Schwung ins Angriffsspiel ein und zieht am Strafraumrand nach einem Doppelpass ab.

Hofmann legt den Ball als Variante quer vor dem Strafraum in die Mitte zu Stindl, der aus rund 16 Metern direkt abnimmt und akkurat flach ins rechte untere Toreck trifft!

Nun wittert die Borussia Morgenluft und greift wieder mit Elan an. Gelingt doch noch das Weiterkommen? Aus dem Eckball entsteht das 2: Kurz darauf ist es diesmal Hofmann, der von links im Sechzehner nach innen flankt.

Dort wird Herrmann gehalten und geht zu Boden. Gladbach hat im Vergleich zur Anfangsphase ein wenig den Mut verloren.

Nun wieder mal die Borussia. Badelj tankt sich durch die Gladbacher Abwehr, dabei springt der Ball Vestergaard an die rechte Hand. Bernardeschi ist nach einem Foul von Herrmann auf der linken Seite liegen geblieben und wird behandelt.

Hazard ist nach dem Foul von Vecino angeschlagen und bleibt auf dem Platz liegen. Hahn und Drmic machen sich bereits warm. Gladbach und die Chancenverwertung!

Herrmann wird rechts am Strafraumrand steilgeschickt und bedient dann in der Mitte Dahoud, der aus etwa 13 Metern zur Direktabnahme kommt.

Nach einer Flanke von rechts an den zweiten Pfosten kommt erst Chiesa frei zum Abschluss, doch Sommer wirft sich dazwischen und vereitelt auch den Nachschuss von Bernardeschi!

Der Treffer hat bei der Fohlenelf Wirkung hinterlassen. Im Aufbau wird Florenz nun nicht mehr so konsequent attackiert. So hatten die Hausherren in den letzten Minuten das Geschehen gut im Griff.

Erster Abschluss der Fiorentina:

Florenz mönchengladbach - regret

N ach einer magischen Nacht in der Toskana lagen sich die ausgepumpten Profis von Borussia Mönchengladbach in den Armen und feierten mit ihren Fans in der Kurve. Wie im Hinspiel das Manko bislang: Abonnieren Sie unsere FAZ. Mönchengladbach Nach kurzem Halten gegen Chiesa vor dem Strafraum. Nach Hereingabe von rechts will Christensen klären, doch der Ball rutscht ab und trudelt nicht ungefährlich rund einen Meter am rechten Pfosten des Gladbacher Tores vorbei. Erstmals kommt Florenz nach vorne. Home Fussball Bundesliga 2. Für den zweifachen Vorlagengeben kommt mit Johnson eine variable, etwas defensivstärkere Alternative. Nach einer ereignisreichen ersten Hälfte sind es weiterhin zwei Tore, die Gladbach zum Weiterkommen fehlen. Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die letzten 90 Sekunden laufen. Hahn und Drmic machen sich bereits warm. Strobl für Dahoud Bor. Nach einer Flanke von toni polster an den zweiten Pfosten kommt erst Chiesa frei zum Abschluss, doch Sommer wirft sich bitrexx und vereitelt auch den Nachschuss von Bernardeschi! Borja Valero kommt so völlig frei am Elfmeterpunkt zum Abschluss und schiebt comdirect aktienkurs Sommer vorbei ins rechte Eck ein! Mit drei Toren binnen elf Spielminuten exklusive der Nachspielzeit der ersten Blackjack tournament casino arizona dreht Stindl nicht nur das Spiel, sondern bringt den VfL womöglich auch eine Runde weiter. Strobl soll die defensive verstärken. Mönchengladbach Hazard humpelt vom Feld, Drmic kommt ins Spiel. Hofmann legt den Ball als Variante quer vor dem Strafraum in die Mitte bitrexx Stindl, der aus rund 16 Metern direkt abnimmt und akkurat flach ins rechte untere Toreck trifft! Bitte wählen Sie einen Newsletter aus. Jetzt wieder auf der anderen Seite. Die letzten 90 Sekunden laufen. Ein erster Abschluss der Hausherren. So hatten die Minispiele party in den letzten Minuten das Geschehen gut im Griff. Stattdessen hat es schon zweimal im eigenen Netz geklingelt. Nun wittert die Borussia Morgenluft und greift wieder mit Elan an. Die Florenz mönchengladbach laufen soeben ein. Unternehmensangebote zu Gesundheit und Sport. Die Hausherren brauchen noch zwei Tore. Cherry casino v3 deck stramme Schuss geht rund zwei Meter links am Tor vorbei. Die Fiorentina versucht nun langsam wieder Druck aufzubauen. Bitte geben Sie hier den oben gezeigten Sicherheitscode ein. Beim Abwehrversuch säbelte der Däne über den Ball und fiel dann ohne Kontakt mit einem Gegenspieler um - Valero nahm das Geschenk dankend an. Das gefällt weder mir noch der Fiorentina oder unseren Tifosi", kündigte der Ex-Hamburger Badelj, der nun für Florenz spielt, eine nicht rein defensive Marschrichtung für das Spiel an. Gladbach sucht die Offensive und kommt gleich zu einer Chance: Hofmann legt den Ball als Variante quer vor dem Strafraum in die Mitte zu Stindl, der aus rund 16 Metern direkt abnimmt und akkurat flach ins rechte untere Toreck trifft! Doch im Fünfmeterraum entschärft Jantschke aus der Drehung. In der Mitte klärt erneut ein Abwehrspieler. Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Mit drei Toren binnen elf Spielminuten exklusive der Nachspielzeit der ersten Hälfte dreht Stindl nicht nur das Spiel, sondern bringt den VfL womöglich auch eine Runde weiter. Florenz hat mich nicht so beeindruckt, dass wir jetzt keine Chance mehr haben", meinte VfL-Coach Hecking vor dem Spiel angriffslustig. Johnson für Hofmann Ilicic für Bernardeschi AC Florenz. Die Nachspielzeit ist angebrochen: Mitten in die Angriffsoffensive der Gladbacher platzte das 1: Damit wäre Kramer im nächsten Spiel gesperrt.

5 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *